Route 66

After NY and DC – Going West: Off from Chicago on Route 66

Am Freitag vor 3 Tagen sind wir von Chicago (Michigan Ave Ecke Adams St) auf unsere Route 66-Tour gestartet.

Wir sind durch Illinois, u.a. durch die Städte Romeoville, Joilet, Gardner, Pontiac, Chenoa, Bloomington-Normal, Atlanta, Lincoln, Williamsville, Springfield, Waggoner, Litchfield, Mount Olive, Staunton, Edwardsville, Chain of Rocks Bridge. Dann weiter durch Missouri, u.a. durch St. Louis, Allenton, Pacific, St. Clair, Bourbon, Cuba, Rolla, Devil’s Elbow, Lebanon, Conway, Springfield, Carthage, Joplin. Weiter durch Kansas mit den Städten Galena und Baxter Springs. Und weiter durch Oklahoma, u.a. durch Miami, Vinita, Claremore, Chelsea, Canossa, Tulsa, Sapulpa, Bristow, Chandler, Arcadia bis nach Oklahoma City – hier übernachten wir heute und haben Zeit für unseren Blog.

On Friday, 3 days ago, we started our Route 66 tour from Chicago (Michigan Ave/ Adams St).

We drove through Illinois, among others through the cities by Romeoville, Joilet, Gardner, Pontiac, Chenoa, Bloomington-Normal , Atlanta, Lincoln, Williamsville, Springfield, Wagoner, Litchfield, Mount Olive, Staunton, Edwardsville, chain of rocks Bridge. Then through Missouri, including among others St. Louis, Allenton, Pacific, St. Clair, Bourbon, Cuba, Rolla, Devil’s elbow, Lebanon, Conway, Springfield, Carthage, Joplin. Continue through Kansas with the cities Galena and Baxter springs.
And through Oklahoma, including among others Miami, Vinita, Claremore, Chelsea, Canossa, Tulsa, Sapulpa, Bristow, Chandler, Arcadia to Oklahoma City – stay here today and we have time for our blog.

Zusammengefasst: Alles ist super grün, breite grade hügelige Straßen meilenweit gradeaus, man mäht Rasen, man hat eine Veranda und einen Basketballkorb und einen Pickup. Gerne auch einen Wohnwagen. Man isst Burger und Sandwiches. Die Menschen sind unwahrscheinlich nett. Die Landschaft ist einfach unglaublich. Tollste Natur. Und wir haben diese sehr häufig für uns alleine. Wenig Menschen auf sehr sehr viel Platz. Es ist einfach kaum zu beschreiben…Morgen geht es weiter und wir lassen die Route 66 weiter auf uns zukommen…

Wrap-up: All is super green, width grade hilly roads for miles straight ahead, you can mow the lawn, it has a veranda and a basketball hoop and a pick-up. Happily having a caravan. You eat burgers and sandwiches. The people are incredibly nice. The scenery is just incredible. Most amazing nature. And we have this very often for ourselves. Very, very few people for a lot of space. It is simply impossible to describe … tomorrow we are going to continue our tour and we let the Route 66 next to us …

DSC01021 DSC0102223935774-route-66-karte-lizenzfreie-bilder DSC01032 DSC01036 IMG_4797IMG_4798DSC01037 DSC01040 DSC01048 DSC01049 DSC01050 DSC01055 DSC01061 DSC01064 IMG_4810IMG_4808IMG_3821IMG_3817DSC01068 DSC01070 DSC01073 DSC01089 DSC01100 DSC01105 DSC01112 DSC01116 DSC01120 DSC01121 DSC01125 DSC01129 DSC01130 DSC01131 DSC01132 DSC01135 IMG_4816DSC01138 DSC01140 DSC01142 DSC01149 DSC01153 DSC01156 DSC01159 DSC01166 DSC01171IMG_3847DSC01172 DSC01176 DSC01182 DSC01179DSC01183DSC01184DSC01186 DSC01188 DSC01189 DSC01192 DSC01194 DSC01214 DSC01216DSC01220DSC01222 DSC01224DSC01226 DSC01230 IMG_4818

Kategorien:Route 66, Worldtrip 2015/2016

Tagged as:

5 replies »

  1. Super Bericht ! Aber Ihr geht zu schnell ….
    Wir werden erst Anfang Nächste Woche in Colorado sein .
    Vielleicht sehen eir uns noch…
    Saluti e buon viaggio !
    Silvano und Familie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s